Stadt Zwingenberg - modernes Leben in historischen Mauern
Zwingenberg an der Bergstraße
Rathaus Zwingenberg
Zwingenberger Wappen
Stein mit Wappen
Zwingenberg an der Bergstraße

Das Wappen von Zwingenberg

Wann die Stadt Zwingenberg die Befugnis erhielt, ein eigenes Wappen zu führen, ist unbekannt. Es muss aber wohl schon bald nach Erteilung der Marktgerechtigkeit geschehen sein.

Das älteste Wappen von Zwingenberg stammt aus dem Jahre 1350. Es zeigte im geteilten Schild oben einen Löwen (katzenellnbogisch) und unten drei Herzen.

Seit dem 18. Jahrhundert wurde dieses Wappen mehrmals verändert. Letztmals wurde es im Jahre 1963 offiziell wie folgt festgelegt:

"In geteiltem Schild oben in Gold ein roter wachsender, blau bewehrter und bezungter Löwe, unten in Blau drei silberne Seeblätter (Seerosenblätter)“

Das älteste Wappen von Zwingenberg stammt aus dem Jahre 1350

Quelle:
Stadt Zwingenberg, „Zwingenberg an der Bergstraße – Stadt- und Geschichtsführer", S. 3, 1994
Walter Möller, „Geschichte der Stadt Zwingenberg a.d.B.“, S. 63, Zwingenberg 1910